Veröffentlicht inBacken

Der Lenz ist da! 5 stimmungsvolle Frühlingskuchen 

Endlich ist es so weit – der Frühling ist da! Erfreue dich an unseren 5 hübschen Frühlingskuchen. 5 stimmungsvolle Frühlingsrezepte für Kuchen und Gebäck.

u00a9

Veronika, der Lenz ist da! Jedes Jahr aufs Neue kann der Mensch sein Glück kaum fassen, wenn die Natur zu grünen beginnt, die Temperaturen endlich wieder steigen und die Sonne sich nicht mehr hinter grauen Wolken versteckt. Um euch diese aufregende Zeit des Jahres auch kulinarisch zu versüßen, haben wir hier 5 hübsche Frühlingskuchen aufgelistet. Diese 5 Frühlingsrezepte für Kuchen und Gebäck holen auch den letzten Frühlingsmuffel aus dem Winterschlaf. 

1. Süßer Bienchenkuchen mit Frischkäsecreme und Schokoboden

Gelb-schwarz gestreift, summend und mit einem Stachel ausgestattet – auf den ersten Blick ähneln sich Wespen und Bienen ja schon ein bisschen. Allerdings sind Bienen im Gegensatz zu Wespen wesentlich beliebter. Und das völlig zu Recht. Sie sind nicht so aggressiv und vor allem wahnsinnig wichtig für die Natur. Die Biene ist nämlich das drittwichtigste Nutztier für Mensch und Umwelt. Um diesem kleinen Insekt mal ausreichend Respekt zu zollen, haben wir kleine Bienchenkuchen gebacken. Mit einer leckeren Frischkäsecreme und einem saftigen Schokoboden sehen die kleinen Küchlein wirklich zum Anbeißen aus. Hier findest du das Rezept für den süßen Bienchenkuchen.

Süßer Bienchenkuchen mit Frischkäsecreme und Schokoboden
Credit: Media Partisans

2. Essbarer Blumentopf als Highlight auf jeder Kaffeetafel

Blumen sind ein tolles Geschenk und passen zu jedem Anlass. Ebenso wie Motivtorten. Wie wäre es also, einfach beides miteinander zu verbinden? Dieser essbare Blumentopf ist nicht nur unglaublich lecker, sondern er lässt sich mit nur wenigen Zutaten und Handgriffen herstellen. Er ist mit Sicherheit der Star auf der nächsten Kaffeetafel.  Hier findest du das Rezept für den essbaren Blumentopf.

Essbarer Blumentopf als Highlight auf jeder Kaffeetafel
Credit: Media Partisans

3. Hübscher Frühlingsnest-Kuchen

Wer sehnt sich nach den trüben und kühlen Wintermonaten nicht nach dem Frühling? Endlich wärmende Sonnenstrahlen auf der Haut spüren, blühende Blumen entdecken und singenden Vögeln lauschen! Wer den Frühling jedoch nicht nur sehen, hören und fühlen, sondern auch schmecken möchte, sollte schleunigst diesen Kuchen backen. Hier findest du das Rezept für den Frühlingsnest-Kuchen.

Hübscher Frühlingsnest-Kuchen
Credit: Media Partisans

4. Florale Biskuitrolle mit Frischkäsecreme und Erdbeeren

Viele von euch kennen bestimmt die klassische Biskuitrolle mit Erdbeeren (auch Erdbeerrolle genannt). Sie ist fluffig leicht und schmeckt herrlich süß. Es gibt sie frisch vom Bäcker oder aus dem Tiefkühlfach im Supermarkt. Dabei kann man eine Biskuitrolle auch ganz leicht selbst machen. Biskuitteig klingt nämlich wesentlich komplizierter, als er eigentlich ist. Aber schau selbst, wie wir eine Biskuitrolle mit Frischkäsecreme und Erdbeeren zubereiten, die mit ihrem Blüten-Design jedem Dessert die Schau stiehlt. Hier findest du das Rezept für die florale Biskuitrolle.

Florale Biskuitrolle mit Frischkäsecreme und Erdbeeren
Credit: Media Partisans

5. Einfacher Kuchen mit Brigadeiros und Mangocreme

Wer auch an wärmeren Tagen nicht aufs Kuchenbacken verzichten will, sollte folgendes Rezept ausprobieren. Wir „verstecken“ Brigadeiros (brasilianische Pralinen aus Kondensmilch, Butter und Kakao) im Inneren eines Kuchens und versüßen diesen noch mit einer herrlich erfrischenden Mangocreme. Am Ende sieht der Kuchen aus wie eine Sonnenblume. Hier findest du das Rezept für den Sonnenblumen-Kuchen.

Sonnenblumen-Kuchen mit Brigadeiros und Mangocreme
Credit: Media Partisans

Auf einer Skala von 1 bis 10 – wie sehr freust du dich auf den Frühling? Dank unserer 5 Frühlingskuchen bist du nun sowohl kulinarisch als auch emotional bestens fürs Frühjahr gewappnet.